Gaalingua.com | Gaalingua Sprachen & Bildung | Péter Gaál

Aktuelles zum Thema „Sprache“

Gaalingua auf Facebook:

Gaalingua.com

 

 

Meine Buchveröffentlichung:
Peter Berchem, Péter Gaál:
„Stell spinks der Ovend en mie Märcheland. Einige der schönsten und bekanntesten Gedichte Peter Berchems. Ausgewählt und ins Hochdeutsche übersetzt von Péter Gaál“

Peter Berchem ist nicht nur ein großer Kölner und Kölschsprecher, sondern auch einer der bedeutendsten auf Kölsch schreibenden Dichter, den man getrost auch zu den besten rheinischen und deutschen Mundartdichtern überhaupt zählen kann. Darüber hinaus braucht sich Berchem auch nicht gerade vor seinen unmittelbaren zeitgenössischen überregionalen, in Hochdeutsch schreibenden Kollegen zu verstecken.

Der Volksschullehrer und Mundartdichter war tief im christlich-katholischen Glauben verwurzelt und viele seiner Zeilen strahlen eine gewisse (teils volkstümliche) Frömmigkeit aus. Darüber hinaus sind seine Gedichte auch von Nostalgie, Heimatliebe, einem gewissen Humor, philosophischen Betrachtungen, der Liebe zu Köln und dem Rheinland sowie Naturromantik und einer leichten Schwermut geprägt.

Stell spinks der Ovend en mie Märcheland. Einige der schönsten und bekanntesten Gedichte Peter Berchems. Ausgewählt und ins Hochdeutsche übersetzt von Péter Gaál

Zum allerersten Male erscheint ein Gedichtband Peter Berchems mit einer hochdeutschen beziehungsweise standarddeutschen Übersetzung aller enthaltenen Gedichte, so dass auch Nicht-Kölschsprecher, Sprecher anderer ripuarischer Dialekte oder ungeübtere Kölschsprecher voll auf ihre Kosten kommen und das Erbe Berchems sowie die Schönheit des Kölschen auch an die nächsten Generationen weitergegeben werden kann.

Das kleine Kölsch–Hochdeutsch-Wörterbuch am Ende des Buches soll zusätzlich zu all den Übersetzungen helfen, „mehr Licht ins Dunkel zu bringen“ und den geneigten Leser dazu ermuntern, darin zu schmökern und gegebenenfalls seine Kölsch-, Landkölsch- oder Ripuarischkenntnisse aufzufrischen, zu erweitern und vielleicht auch noch häufiger und intensiver anzuwenden.

Die Veröffentlichung ist in folgenden Formaten beziehbar:

Gebundenes Buch, Schwarz-Weiß-Druck und mehrere Farbfotos, 132 Seiten
Druck, Herstellung und weltweiter Vertrieb:
Epubli.de
Neopubli GmbH
ISBN-13: 9783750270503

Taschenbuch, Schwarz-Weiß-Druck und mehrere Farbfotos, 130 Seiten
Druck, Herstellung und weltweiter Vertrieb:
Amazon Kindle Direct Publishing (Amazon KDP)
ISBN-13: 9781678748517

Einige der enthaltenen Gedichte:

Der Stelle Wääg
Ald Jlöck
Allersielezigg
Weiß Do En Hätz ...!
De Hoffnung
De Fründschaff
Der letzte Strohl
Hervswedder
Et Fröhjohr Kütt!
Der Ehschte Schnei
Zum Avscheed
Et Wor Ens ...
De Lorelei
Der Blinge Pastor
Fastelovend
Verwelk
De Toonohr
De Heimat
Ne Jode Rod
Am Wägkrütz
Ald-Kölle
An Der Mosel
Am Ahle Krütz
Vör Der Fröhmess
… und viele mehr


Gaalingua | Hauptseite | Kontakt | Gaalingua von A-Z | ©2009–2020 Gaalingua.com / Gaalingua Sprachen & Bildung | Letzte Aktualisierung: Montag, 06. April 2020