Gaalingua.com | Gaalingua Sprachen & Bildung | Péter Gaál



Aktuelles zum Thema „Sprache“

RSS-Feed von

Feed design by pfalzonline.de

Über Gaalingua Sprachen & Bildung

GAALINGUA.com ist eine von privat betreute, auf die Bereiche Sprachen und Bildung spezialisierte, kostenlos nutzbare Internetseite. Es werden mit den Informationen und Angeboten der Seite keine gewerblichen Interessen verfolgt und keine Gewinne generiert.

Gaalingua.com wird von Péter Gaál, freiberuflicher Sprachtrainer, Übersetzer und Autor aus Bonn, betrieben.

Die Seite wendet sich an alle Sprachinteressierten, vor allem aber an die dem Autor persönlich bekannten Sprachschüler aus seinem Sprachunterricht.

Über mich:

· Schulbesuch in Deutschland auf einem Gymnasium (Schwerpunkt: Sprachen/Geisteswissenschaften)

· Längerer Auslandsaufenthalt mit Schulbesuch in Ungarn (Orosháza)

· Studium im Bereich „Sprachen“ in Deutschland

· Intensives Sprachlehrerseminar mit Praktikum/Hospitation am Bonner Steinke-Institut

· Vor und während des Studiums Bürotätigkeiten für verschiedene Firmen

· Während Schul- und Studienzeit mehrere Auslandsaufenthalte

· Seit Studienzeiten - mittlerweile vieljährige - Tätigkeit als Sprachtrainer (Sprachdozent) und Übersetzer im In- und Ausland

· Berufserfahrungen in den Bereichen:
· Sprachvermittlung für verschiedene Zielgruppen und Nationalitäten mit verschiedenen Zielniveaus (DSH-Vorbereitung, TestDaF-Vorbereitung, Deutschkurse von A1 bis C2, Konversationskurse, Deutschkurse für Mediziner, Ungarischunterricht, Polnischunterricht, Lateinkurse, Latinumvorbereitung);
· Ausbildung neuer Sprachtrainer/Sprachlehrer (Sprachlehrerseminare);
· Kinderbetreuung und Jugendarbeit;
· Übersetzungen;
· Büro- und Organisationsarbeit;
· Computer und Internet (verschiedene Officeprogramme: MS Office, Openoffice, Libreoffice; DTP; Internetseitenerstellung und -pflege)

· Veröffentlichungen:
· „Skript und Literaturliste zum Sprachlehrerseminar. Als Handreichung zu meinen Sprachlehrerseminaren für Fremdsprachenlehrer.“ In meinen Seminaren für Fremdsprachenlehrer kostenlos bzw. gegen reine Kostendeckung abgegeben.
· Zahlreiche Übungsmaterialien für Deutsch als Fremdsprache (DaF), Ungarisch, Polnisch, Latein und Türkisch. Alle kostenlos im Rahmen meiner Unterrichte erhältlich bzw. seitens der jeweiligen Sprachschule in den Kursgebühren inbegriffen.

· Hobbys: meine Familie und Freunde, Fremdsprachen, Reisen, Lesen, Sport (Laufen, Kraftsport, Wandern, Kampfsport ...), Kulturaustausch, Musik, Computer (u. a. Linux), gepflegte und niveauvolle Gespräche

· Mottos/Sprichwörter/Zitate:
· „When in Rome, do as the Romans do“ (wird Ambrosius von Mailand zugeschrieben; heute besonders bekannt auf Englisch; Original auf Latein: „si fueris Rōmae, Rōmānō vīvitō mōre; si fueris alibī, vīvitō sicut ibi“)
· „Eine verlorene Unze Gold kann gefunden werden. Eine verlorene Unze Zeit nie.“
· „Man trifft sich immer zweimal im Leben.“
· „Wer Wind sät, wird Sturm ernten.“
· „Was Du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.“
· „Es gibt vier Arten von Menschen auf dieser Welt, welche einer Konversation beiwohnen:
1. Einer, der nichts weiß, und er selbst weiß, dass er nichts weiß. Ist ein Student, lehre diese Person.
2. Einer, der weiß, und andere wissen, dass er weiß. Ist ein Lehrer, lerne von dieser Person.
3. Einer, der weiß, und er selbst weiß nicht, dass er weiß. Ist bescheiden, ermutige diese Person.
4. Einer, der nichts weiß, und er weiß nicht, dass er nichts weiß. Ist dumm, meide diese Person.“
(Muhammad ibn Idrīs asch-Schāfiʿī/‏محمد بن إدريس الشافعي)
· „Rassismus ist verabscheuenswert – seine Heimat zu hassen, ist aber auch nicht viel besser und lediglich die andere Seite der Medaille.“

· Netzaktivitäten: Auf folgenden Seiten finden Sie Lehrmaterialien oder Wörterbucheinträge von mir:
Lernmaterialien von mir auf Calameo.com
Lernmaterialien von mir auf Issuu.com
Lernmaterialien und Wörterbucheinträge von mir auf Bab.la
Wörterbucheinträge von mir auf Dict.cc

· Meinung:
Für Europa und kulturelle Vielfalt - für weniger EU-Bürokratismus


Gaalingua | Hauptseite | Kontakt | Gaalingua von A-Z | ©2010–2017 Gaalingua.com / Gaalingua Sprachen & Bildung | Letzte Aktualisierung: Freitag, 23. Juni 2017